Unlimited Plugins, WordPress themes, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Code
  2. App Development

Erhalten Sie mit Instabug mehr Installationen und bessere Bewertungen für Ihre Apps

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:
Sponsored Content

This sponsored post features a product relevant to our readers while meeting our editorial guidelines for being objective and educational.

German (Deutsch) translation by Tatsiana Bochkareva (you can also view the original English article)

Die Nutzung von Smartphones hat in den letzten zehn Jahren explosionsartig zugenommen. Aus diesem Grund sehen viele Unternehmen und unabhängige Entwickler die Veröffentlichung einer App in Google Play oder im App Store von Apple als eine gute Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Dies wiederum hat den Play Store und den App Store mit jeweils über 2 Millionen Apps überflutet. Es gibt Hunderte und Tausende von Apps, die alle dasselbe tun. Während einige dieser Apps von Amateuren entwickelt wurden, wurden andere von Profis erstellt. Der Verdrängungswettbewerb macht es sehr schwer, dass neue Apps populär werden.

Um aufzufallen, müssen Sie eine großartige Erfahrung bieten, die Benutzer dazu zwingt, Ihnen nicht weniger als eine Fünf-Sterne-Bewertung zu geben. Darüber hinaus müssen Sie Fehler in Ihrer App so schnell wie möglich beseitigen, damit frustrierte Benutzer Ihnen keine schlechten Bewertungen geben.Dies setzt voraus, dass Sie Zugriff auf detaillierte Fehlerberichte haben.

Das wäre nur möglich, wenn Sie die Schritte eines Benutzers und viele andere gerätebezogene Details und Protokolle kennen. Der Zugriff auf Netzwerkprotokolle und die Möglichkeit für Benutzer oder Betatester, Fehlerberichte direkt aus der App heraus einzureichen, würde den Prozess erheblich beschleunigen.

In diesem Tutorial lernen Sie ein Tool namens Instabug kennen, das genau das tut.

Erste Schritte mit Instabug

Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht viel arbeiten müssen, um diesem Tutorial zu folgen und zu sehen, wie Instabug funktioniert. Wie Sie sehen werden, ist der Integrationsprozess recht einfach. Sie können Instabug in den ersten 14 Tagen kostenlos nutzen, sodass Sie sich einfach für den Service anmelden können.

Nach der Anmeldung werden Sie aufgefordert, das SDK in Ihre App zu integrieren. Ich werde eine Android-App verwenden, um Ihnen alle Funktionen von Instabug zu zeigen, aber Sie können sie problemlos in native iOS-Apps oder Hybrid-Apps integrieren.

Sie brauchen zunächst nicht einmal eine App. Laden Sie einfach die von Instabug bereitgestellte Beispiel-App herunter und zeigen Sie Fehlerberichte in Ihrem Instabug-Dashboard an. Wenn Sie Ihre eigene App verwenden möchten, müssen Sie zwei kleine Änderungen vornehmen, um das SDK zu integrieren:

Fügen Sie in der Datei build.gradle Instabug als Abhängigkeit hinzu und synchronisieren Sie die Gradle-Dateien. Wenn Sie die Beispiel-App heruntergeladen haben, sollten Sie dennoch überprüfen, ob die neueste Version der Abhängigkeit angefordert wird, die zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Lernprogramms 4.5.0 war.

Der nächste Schritt besteht darin, Instabug in der onCreate() -Methode Ihrer Anwendung mit dem folgenden Code zu initialisieren:

Sie finden Ihr eigenes APP_TOKEN, indem Sie in Ihrem Instabug-Dashboard die Registerkarte SDK auswählen.

Nachdem Sie diese beiden Schritte ausgeführt haben, können Sie jetzt alle Fehler beseitigen, die Ihre Benutzer möglicherweise melden.

Instabug fügt der Datei AndroidManifest.xml automatisch einige Berechtigungen hinzu. Dadurch kann die App Informationen über das Netzwerk und die WLAN-Verbindung abrufen. Mit anderen Berechtigungen können Benutzer Bilder, Videos und Audioaufnahmen mit ihren Fehlerberichten anhängen.

Die Integration des SDK ist für iOS- und Hybrid-Apps ebenso einfach. Die Dokumentation ist leicht zu befolgen und listet alle Schritte detailliert auf.

Ein sehr wichtiges Merkmal von Instabug ist, dass es große Anstrengungen unternimmt, um sicherzustellen, dass sich Benutzer mit jeder App, die Instabug integriert, sehr wohl fühlen und nichts fehl am Platz zu sein scheint. Dies wird erreicht, indem Sie alles steuern können, vom Aufruf über Popups bis hin zum Design und Gebietsschema des SDK.

Standardmäßig verwendet das SDK automatisch das aktuelle Gebietsschema des Geräts. Sie können es jedoch mit der Methode setLocale() in eine andere Sprache ändern. Wenn Sie die von Instabug bereitgestellte Beispiel-App verwenden, werden Sie feststellen, dass das Gebietsschema auf Deutsch eingestellt wurde. Wenn Sie die Datei SampleApplication.java überprüfen, finden Sie den folgenden Code darin:

Dies sind drei verschiedene Methoden, um die Sprache anzugeben, die das SDK verwenden soll. Der durch die ersten beiden Aufrufe von setLocale() festgelegte Gebietsschemawert wird von der letzten Methode überschrieben. Aus diesem Grund werden die SDK-Anweisungen in deutscher Sprache angezeigt. Wenn das SDK das aktuelle Gebietsschema des Geräts verwenden soll, können Sie alle diese Zeilen aus der Datei SampleApplication.java entfernen. Ähnliche Anweisungen zum Festlegen des Gebietsschemas sind auch für iOS- und Hybrid-Apps verfügbar.

Standardmäßig wird das SDK aufgerufen, wenn Ihre Benutzer ihr Gerät schütteln. Mit Instabug können Sie auch steuern, wie das SDK aufgerufen werden soll. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie die Shake-Funktion für einen anderen Zweck in Ihrer App verwenden.

Sie können das SDK auch so einstellen, dass es beim Aufnehmen eines normalen Screenshots, beim Wischen mit zwei Fingern von rechts nach links oder beim Tippen auf eine schwebende Schaltfläche über der Benutzeroberfläche Ihrer App aufgerufen wird. Die Dokumentation enthält viele zusätzliche Informationen zum Ändern des Aufrufereignisses zur Laufzeit oder zum manuellen Aufrufen des SDK für Android-, iOS- und Hybrid-Apps.

Sie können auch das Design des SDK steuern, um die Fehlerberichterstattung so nahtlos wie möglich zu gestalten. Mit Instabug können Sie zwischen einem hellen oder einem dunklen Thema wählen, die Primärfarbe für die UI-Elemente des SDK angeben und die Position der schwebenden Schaltfläche steuern, mit der das SDK aufgerufen wird.

Die Dokumentation enthält alle Schritte zur detaillierten Steuerung des SDK-Designs für Android-, iOS- und Hybrid-Apps. Das Instabug-Team hat sichergestellt, dass Ihre Benutzer bei der Verwendung Ihrer App nicht das Gefühl haben, dass der Mechanismus zur Fehlerberichterstattung nicht korrekt ist.

Gelegentlich verwendet Instabug auch Popups, um Benutzern bei etwas zu helfen oder um Benutzerdaten zu sammeln. Da Popups einen großen Teil der gesamten Benutzererfahrung ausmachen, haben Sie mit Instabug die volle Kontrolle über Popups, einschließlich wann sie angezeigt werden sollen oder ob überhaupt ein Popup angezeigt werden soll.

Beispielsweise wird das Popup der Intro-Nachricht nur angezeigt, wenn die Länge der ersten Benutzersitzung 30 Sekunden überschreitet. Wenn der Benutzer das SDK zuvor aufruft, wird das Popup überhaupt nicht angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, das Einführungs-Popup in der folgenden Zeile vollständig zu deaktivieren:

Sie können das Popup auch zu einem bestimmten Zeitpunkt in der folgenden Zeile anzeigen:

In der Dokumentation finden Sie weitere Informationen zur Steuerung anderer Popups in Android-, iOS- und Hybrid-Apps.

Instabug sendet viele Daten mit Fehlerberichten

Immer wenn Benutzer einen Absturz- oder Fehlerbericht von Ihrer Anwendung senden, sammelt Instabug so viele relevante Informationen wie möglich über den Fehler oder Absturz. Mit all diesen detaillierten Berichten können Sie das Problem mühelos beheben und Fehler und Abstürze, die in Ihrer App auftreten, schnell beseitigen.

Mit Instabug können Sie die Benutzer identifizieren, die den Fehlerbericht gesendet haben, damit Sie mit ihnen über den Fehler kommunizieren können. Standardmäßig fragt Instabug Benutzer nach ihrer E-Mail-Adresse, wenn sie einen Fehlerbericht senden. Sie können die E-Mail-Adresse und den Benutzernamen jedoch auch selbst festlegen. Sobald Sie diese Werte festgelegt haben, fordert das SDK keine E-Mail mehr an, wenn ein Benutzer einen Fehlerbericht sendet.

Sie können Ihren Benutzern auch benutzerdefinierte Attribute hinzufügen. Diese Attribute werden Ihnen im Instabug-Dashboard angezeigt. Diese benutzerdefinierten Attribute sowie andere Attribute wie die Betriebssystemebene und die Bildschirmabmessungen, die von Instabug automatisch festgelegt werden, können Ihnen dabei helfen, Fehlerberichte zu filtern, die nur auf Geräten mit einer bestimmten Betriebssystemebene usw. auftreten. In der Instabug-Dokumentation wird diese Funktion ausführlich behandelt Details für Android, iOS und Hybrid Apps.

Instabug Sends a Lot of Data with Bug Reports

Wie Sie im Screenshot sehen können, habe ich den Text in der ersten Schaltfläche verwischt. Alle Benutzer, die einen Fehlerbericht einreichen möchten, können vertrauliche Informationen aus jedem Screenshot, den sie an Sie senden, verwischen.

Der Zugriff auf verschiedene Arten von Protokollen kann einen langen Weg gehen, um herauszufinden, wie Sie einen Fehler in Ihrer App beseitigen können. Aus diesem Grund sendet Instabug alle Arten von Protokollen mit einem Fehlerbericht. Sie erhalten Zugriff auf die Konsolenprotokolle sowie die Netzwerkprotokolle. Das Netzwerkprotokoll enthält Informationen zu jeder Anforderung sowie die Antworten.

Zusätzlich zu den Protokollen zeichnet Instabug auch alle Schritte auf, die ein Benutzer unternommen hat, um den Fehler auf Ihrer Seite zu reproduzieren. Sie können auch benutzerdefinierte Benutzerereignisse mit jedem Fehlerbericht protokollieren. Beachten Sie, dass die Anzahl der von Instabug an Sie zurückgesendeten Protokolleinträge und Benutzerschritte auf jeweils 1.000 begrenzt ist.

Instabug Logs

Nicht wenige Fehler, die Ihre Benutzer melden, hängen mit einer Vielzahl von Problemen mit der Benutzeroberfläche zusammen. Möglicherweise wird keine Schaltfläche angezeigt, oder im App-Menü fehlen möglicherweise einige Optionen. In jedem Fall kann der Zugriff auf die Ansichtshierarchie sehr hilfreich sein, wenn Sie herausfinden möchten, was falsch ist.

Es gibt einige Dinge, die eine Schaltfläche oder andere Elemente vor den Benutzern verbergen könnten. Zu diesen Gründen gehört, dass sich die Schaltfläche hinter einem anderen UI-Element versteckt oder außerhalb der Grenzen der übergeordneten Ansicht usw. befindet. Der zugrunde liegende Grund kann leicht durch einen Blick auf die von Instabug generierte Ansichtshierarchie ermittelt werden.

Instabug View Hierarchy

Wie Sie im obigen Bild sehen können, wird es durch Klicken auf ein beliebiges UI-Element auf der rechten Seite hervorgehoben und wichtige Informationen wie Breite, Höhe und Auffüllung angezeigt. Dies kann beim Debuggen von Problemen mit der Benutzeroberfläche von entscheidender Bedeutung sein. Mit Instabug können Sie auch die Ansichtshierarchie vergrößern und verkleinern.

Sie können auch die Anzahl der Ebenen steuern, die Instabug rendern soll, und den Abstand zwischen verschiedenen Ebenen. Auf diese Weise können Sie Benutzeroberflächen mit Hunderten von Elementen problemlos debuggen.

Instabug View Hierarchy

All diese Informationen, die Instabug sammelt, reichen aus, um fast jeden Fehler zu beseitigen, auf den Sie möglicherweise stoßen. Gleichzeitig kann der Zugriff auf einen Screenshot über die App, eine Videoaufzeichnung des Fehlers oder eine Sprachnotiz des Benutzers, in der das Problem beschrieben wird, zusätzlichen Kontext bieten, der bei einigen komplexen Fehlern möglicherweise fehlt.

Instabug sendet immer einen Screenshot, der beim Aufrufen des SDK aufgenommen wurde. Darüber hinaus können Benutzer zusätzliche Screenshots aus der App, ein Bild aus einer Galerie, eine Sprachnotiz oder eine Bildschirmaufnahme anhängen. Benutzer dürfen bis zu drei Dateien anhängen, von denen jede eine Größe von 5 MB haben kann.

Eine Übersicht über das Instabug-Dashboard

Das Instabug-Dashboard bietet Ihnen eine Liste aller Teammitglieder und ein Aktivitätsprotokoll, um Ihnen eine ungefähre Vorstellung davon zu geben, was alle im Team in letzter Zeit gemacht haben. In einem Abschnitt des Dashboards wird auch die Anzahl neuer, laufender und geschlossener Fehler und Absturzberichte angegeben. In ähnlicher Weise können Sie auch die Anzahl neuer und geschlossener Chats sowie veröffentlichte und angehaltene Umfragen anzeigen.

Instabug Dashboard

Neben den Tools, mit denen Sie Fehler in Ihrer App effizient beseitigen können, bietet Instabug noch viele weitere Funktionen. Eine effiziente Kommunikation mit den Benutzern oder Betatestern Ihrer App kann manchmal schwierig werden. Nicht alle Benutzer sind bereit, kontinuierlich zwischen Ihrer App und E-Mails zu wechseln, um ihre Probleme zu kommunizieren. Das Instabug-Team versteht dies und bietet deshalb In-App-Chat an. Sie können jetzt direkt aus der App heraus mit Ihren Benutzern sprechen.

Viele Benutzer lassen ihre Frustration mit einer App in den Bewertungen in den App Stores aus. Diese Ein-Stern-Bewertungen und -Bewertungen können potenzielle neue Benutzer Ihrer App vertreiben. Wenn Sie Ihren Benutzern die Möglichkeit des In-App-Chats geben, können Sie Ihre Bewertungen aufrechterhalten und alle Fragen schnell beantworten. Sie können jeden Chat, den Sie mit einem Benutzer hatten, in einen Fehlerbericht verwandeln und zur schnellen Lösung an das Entwicklungsteam weiterleiten. Mit Instabug können Sie Ihren Benutzern auch umsetzbare Nachrichten senden, z. B. einen Link zum Herunterladen der neuesten Version Ihrer App.

Instabug In-App Chat

Sie können mit Instabug auch Umfragen erstellen und an verschiedene Benutzer Ihrer App senden. Die Umfragen können ein Textfeld oder mehrere Auswahlmöglichkeiten für Ihre Benutzer enthalten. Sie können jederzeit eine Umfrage durchführen, um Informationen zu den allgemeinen Nutzungsmustern Ihrer App zu erhalten, oder Benutzer um Vorschläge zur Verbesserung der App bitten. Sie können auf die Antworten auf jede Umfrage zugreifen, die Sie im Dashboard veröffentlicht haben.

Möglicherweise möchten Sie keine von Ihnen erstellte Umfrage an alle Benutzer Ihrer App senden. Mit Instabug können Sie gezielte Umfragen senden, die nur für eine Teilmenge Ihrer Benutzer bestimmt sind. Mit anderen Worten, eine Umfrage wird nur an Benutzer gesendet, die eine bestimmte Bedingung erfüllen. Wenn keine Bedingung angegeben ist, wird die Umfrage standardmäßig an alle gesendet.

Instabug Survey

Weitere Funktionen und Integrationen von Drittanbietern

Es besteht eine gute Chance, dass Ihr Unternehmen bei der Entwicklung von Apps mehr als nur ein Tool verwendet. Beispielsweise verwenden Sie möglicherweise Slack für die Zusammenarbeit und effektive Kommunikation innerhalb des Teams und Trello für das Projektmanagement. In ähnlicher Weise verwenden Sie möglicherweise JIRA als Problemverfolgungstool und Zendesk, um Kundensupport anzubieten. Instabug bietet Integrationen für all diese Tools und ermöglicht es Ihnen, alles von einem zentralen Ort aus zu verfolgen.

Bei so vielen Integrationen können Sie weiterhin alle Tools verwenden, die Sie für die Entwicklung verwendet haben, ohne unnötige Reibung hinzuzufügen. Beispielsweise können Ihre Benutzer und Betatester weiterhin Fehlerberichte erstellen und Feedback direkt aus der App heraus geben. Wenn Sie jedoch JIRA in Instabug integriert haben, werden alle diese Fehlerberichte automatisch in Ihrem JIRA-Projekt protokolliert.

In diesem Abschnitt habe ich nur einige Dienste genannt, die in Instabug integriert werden können. Sie können auf die gesamte Liste der Tools für die Integration mit Instabug im Integrations Hub zugreifen.

Die Entwicklung einer mobilen App ist ein kontinuierlicher Prozess. Sie werden regelmäßig neue Versionen Ihrer App veröffentlichen und jede Version hat ihre eigenen Funktionen und Fehler. Einige Schritte im App-Entwicklungszyklus wiederholen sich, und Sie können sie automatisieren, um wertvolle Zeit zu sparen.

Bei so vielen Unternehmen, die um die Veröffentlichung von immer mehr Apps in den App Stores konkurrieren, ist es für Sie und Ihr Team von entscheidender Bedeutung, schnell voranzukommen und Zeit zu sparen. Unter Berücksichtigung dieses Bedarfs können Sie mit Instabug viele Aufgaben automatisieren.

Sie können beispielsweise Instabug so einrichten, dass Benutzer automatisch benachrichtigt werden, wenn der von ihnen gemeldete Fehler behoben wurde. Ebenso möchten Sie sich möglicherweise bei Benutzern bedanken, wenn sie einen neuen Fehler melden oder Fehlerberichte, die unter bestimmte Kategorien fallen, einem bestimmten Entwickler oder Team zuweisen.

Wenn Sie Instabug all diese sich wiederholenden Aufgaben erledigen lassen, können Sie einen Teil Ihrer wertvollen Zeit sparen, die für produktivere Aufgaben verwendet werden kann.

Abschließende Gedanken

Instabug ist ein erstaunliches Tool, mit dem Benutzer großartiges In-App-Feedback und Fehlerberichte direkt in Ihrer App bereitstellen können. Wie Sie im Tutorial gesehen haben, dauert die Integration von Instabug in vorhandene Apps nur wenige Minuten. Instabug erledigt das ganze schwere Heben für Sie.

Der Service konzentriert sich ausschließlich auf die Verbesserung der Benutzererfahrung. Unter Berücksichtigung dieses Ziels bietet Instabug Ihnen Zugriff auf zahlreiche Optionen, die alles steuern, von der Art und Weise, wie Benutzer das SDK aufrufen können, bis zur Primärfarbe verschiedener vom SDK hinzugefügter UI-Elemente. Dies verbessert die Benutzererfahrung erheblich, und nichts über den Mechanismus zur Fehlerberichterstattung scheint fehl am Platz zu sein.

Instabug verbessert nicht nur die Benutzererfahrung, sondern erleichtert auch den Debugging-Prozess erheblich. Die detaillierten Fehlerberichte mit allen Protokollen und Informationen zum Benutzergerät können die Zeit erheblich verkürzen, die das Entwicklungsteam benötigt, um Fehler in der App zu beseitigen. Die Möglichkeit, sich in so viele Tools zu integrieren, erleichtert auch die gemeinsame Nutzung verschiedener Dienste von Drittanbietern, ohne unnötige Reibung zu verursachen.

Kurz gesagt, Instabug bietet alles, was Sie möglicherweise benötigen, damit Ihre Betatester und Entwickler zusammenarbeiten und alle Fehler in Ihren Apps beseitigen können. Sie sollten sich auf jeden Fall bei Instabug anmelden, um zu sehen, ob sich dies auf Ihren Entwicklungsprozess für mobile Apps auswirkt. Der Service kann in den ersten 14 Tagen kostenlos genutzt werden. Sie haben also nichts zu verlieren, wenn Sie ihn ausprobieren.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.